Zum Hauptinhalt wechseln
Promo background

FOLGE 8 – TEST UND FAHRZEUGENTWICKLUNG

NEUESTE PROTOTYPEN GENEHMIGT

Anfang dieses Jahres absolvierte der Grenadier erfolgreich die Kaltwettertests seines Motors in Nordschweden und in den Alpen. Nach diesen Tests gab der Vorstandsvorsitzende von INEOS, Sir Jim Ratcliffe, seine Genehmigung der neuesten Generation der Grenadier-Prototypen bekannt. Dieser Meilenstein markiert den Beginn der nächsten Entwicklungsphase unseres robusten Geländewagens.
Media text block image

EIN OFFROADER FÜR DIE STRASSE

Die Geländegängigkeit ist ausschlaggebend, doch der Grenadier muss auch auf befestigten Straßen leistungsfähig und komfortabel sein. Insbesondere für Fahrer, die den ganzen Tag in ihrem Fahrzeug verbringen. Einige der beeindruckendsten Testergebnisse lieferte das Fahrzeug bislang beim Fahrverhalten und der Dynamik auf der Straße.��

BEREIT FÜR DIE MARKTEINFÜHRUNG 2022

Diese kernigen Tests sind ein weiterer Schritt hin zur Serienproduktion des Grenadier im Juli 2022. Doch sie sind noch lange nicht vorbei. Wenn die Tests abgeschlossen sind, werden die Prototypen 1,8 Millionen Kilometer zurückgelegt haben – in jedem Terrain und unter allen Witterungsbedingungen. Wie diese Geschichte weitergeht, kannst Du in unserer neuen Serie „Grenadier vs.“ verfolgen. 

Heute war ein echter Test für unsere Prototypen, und sie kamen sehr gut durch. Es gibt noch viel zu tun, aber ich bin zuversichtlich, dass der Grenadier den Job machen wird, für den wir ihn entwickelt haben.

SIR JIM RATCLIFFE, VORSTANDSVORSITZENDER VON INEOS