Zum Hauptinhalt wechseln

ERSTES WIEDERVERWERTBARES POLYSTYROL ENTWICKELT

Labor von INEOS Styrolution gelingt Durchbruch

INEOS Styrolution hat erfolgreich ein neues Polystyrol aus Kunststoffabfall hergestellt ��� dieser Durchbruch ist ein entscheidender Meilenstein in der Polystyrolherstellung. Unsere in Zusammenarbeit mit kommerziellen Partnern sowie Universit��ten durchgef��hrten Tests resultieren in der Entwicklung eines neuen Materials mit denselben Produkteigenschaften wie Polystyrol, das aus neuen Styrolmonomeren hergestellt wird.

Wir freuen uns sehr ��ber diese Entdeckung, denn Polystyrol ist fast schon f��r die Wiederverwertung pr��destiniert. Unser globales Projektteam arbeitet nun daran, dieses neue Herstellungsverfahren marktf��hig zu machen.

Die Entwicklung ist Teil der ehrgeizigen Bem��hungen von INEOS Styrolution, die Zirkularit��t von Styrolkunststoffen zu erreichen. Durch die Umwandlung von Polystyrolabf��llen in neue Produkte werden diese nicht mehr auf Deponien entsorgt oder gelangen gar in die Umwelt. Stattdessen werden die wertvollen Ressourcen im Sinne einer st��ndig neuen Verwendbarkeit eingespart. So verringert sich unsere Abh��ngigkeit von Rohstoffen auf ��l- und Gasbasis, w��hrend gleichzeitig die Forderung moderner Verbraucher nach nachhaltigen Produkten mit geringem ��kologischen Fu��abdruck erf��llt wird.