Zum Hauptinhalt wechseln
Promo background

DIE SERIE „BUILDING THE GRENADIER“

FOLGE 10 – UNTERWEGS MIT DEM GRENADIER

WILLKOMMEN BEI DER GRENADIER-PROTOTYPENTOUR

Mit dem weiteren Fortschritt der Grenadier-Entwicklung wurde es Zeit für unseren robusten Geländewagen, sich einem seiner härtesten Tests zu stellen. Es war Zeit für unser Entwicklungsteam, Euch, unsere potenziellen Kunden, während der Grenadier-Prototypentour zu fragen, wie Euch der 2B im echten Einsatz gefällt.

Media text block image

DIE 2B-TOUR

Erstmals hatte die ��ffentlichkeit die Chance, den INEOS Grenadier zu erleben, obwohl das Fahrzeug noch immer ein Jahr bis zum Produktionsbeginn vor sich hat.

��

Seit Anfang Juli hatten potenzielle Kunden die M��glichkeit, die Gel��ndeg��ngigkeit des Grenadier mit einem Profi-Fahrer am Steuer zu erleben. Die Grenadier-Prototypentour ist nicht nur ein Marketing-Gag, sondern eine Gelegenheit f��r Kunden, Teil der Grenadier-Geschichte zu sein. Wir laden Euch dazu ein, uns genau zu sagen, wie Ihr den Grenadier findet, damit wir die Feinabstimmung unserer 2B-Prototypen so anpassen k��nnen, dass das fertige Fahrzeug nicht nur seinen Zweck erf��llt, sondern auch ein Gel��ndewagen ist, der Euch, unsere Kunden, begeistert.

GELÄNDE TESTEN

Der Grenadier ist gebaut, um genau die Offroad-Nutzenorientierung zu bieten, die andere Fahrzeuge nicht haben. Daher hat unser Konstruktionsteam eine anspruchsvolle Gel��ndestrecke entworfen, auf der unser Offroader seine Gel��ndeg��ngigkeit auf unterschiedlichem Terrain unter Beweis stellt ��� lockere Erde, unbefestigte Wege, tiefe Furchen, steile B��schungen und Buckelpisten.

Media text block image

Das Fahrzeug bietet ein riesiges Drehmoment. Und auf Drehmoment kommt es im Gelände wirklich an. Er liefert, ohne wenn und aber. Er funktioniert im Gelände perfekt und ist angenehm zu fahren.

MARK CULLUM, PROFESSIONELLER GRENADIER-FAHRER

INEOS Automotive weiß, dass die absolute Offenheit jetzt – während sich das Fahrzeug noch in der Entwicklung befindet – entscheidend dafür ist, genau das Offroad-Nutzfahrzeug zu liefern, nach dem Kunden in aller Welt schreien.

MARK EVANS, TECHNIKJOURNALIST

Media text block image

ERSTE EINDRÜCKE UNSERER 2B-TOURBESUCHER

Wir haben von unseren Kunden R��ckmeldungen zu verschiedenen Punkten erhalten, wie Leistungsentfaltung, Sichtverh��ltnisse, Platz und Komfort im Innenraum sowie Gel��ndetauglichkeit. Sie hatten Vorschl��ge, wie der Grenadier noch besser werden k��nnte. Und die Kommentare waren ��beraus positiv ��� insbesondere, wie leichtg��ngig, bequem und leise der Grenadier ist. Selbst in solch anspruchsvollem Gel��nde.

Vor nur drei Jahren war dies ein leeres Blatt Papier. In dieser Zeit ein solches Niveau zu erreichen und etwas so Gutes zu bauen... Es ist bemerkenswert.

MARK EVANS, TECHNIKJOURNALIST