CARRARO WIRD ACHSENZULIEFERER FÜR DEN INEOS GRENADIER

Carraro2-lrg.jpg

DIE BERUFUNG DER CARRARO GRUPPE BEKRÄFTIGT UNSER ENGAGEMENT DAHINGEHEND, DIE WELTBESTEN ZULIEFERER FÜR UNSER PROJEKT ZU GEWINNEN, UM EIN ULTIMATIV PRAGMATISCHEN OFFROADER ZU ENTWICKELN.

DIRK HEILMANN, CEO VON INEOS AUTOMOTIVE

Die Starrachsen sind essenzielle Komponenten der Grundidee und waren dank ihrer Einfachheit, der mühelosen Wartung und ihrer maximalen Bodenfreiheit in jeder Situation ganz offensichtlich die erste Wahl für den Grenadier.

„Diese wichtige Übereinkunft mit INEOS unterstreicht unsere Absicht, den geländegängigen Mobilsektor der Gruppe mitzuentwickeln“, so Enrico Carraro, Vorsitzen der Carraro Gruppe. „Ein Teil des Grenadier-Projekts zu sein, erlaubt es uns zudem, unsere Produktpalette für einen Marktsektor mit großem Zukunftspotenzial zu öffnen.“

Diese Bekanntmachung basiert auf INEOS‘ Bestätigung, Magna Steyr zum Partner in der Serienproduktion zu berufen, und ebenso die BMW-Gruppe als Zulieferer der turbogeladenen Benzin- und Diesel-Reihensechsylinder auf Weltklasse-Niveau.