TeamINEOSwirdzuINEOSGrenadiers

22 Jul 2020 - 2 minuten

Team INEOS bestätigte heute, dass sich das Team in INEOS Grenadiers umbenennen wird, gültig ab dem Start der Tour de France am 29. August 2020.

Die Namensänderung verknüpft das Team noch enger mit dem Grenadier, einem puren Offroader, der von INEOS Automotive entworfen, entwickelt und gefertigt wird.

Im Jahr 2017 fiel dem INEOS-Vorstandsvorsitzenden Sir Jim Ratcliffe, einem Autonarren und erfahrenen Abenteurer, eine Marktlücke auf: Es gab keinen puren, ausschließlich zweckorientierten Offroader mehr. Der Grenadier, dessen Design im Juli 2020 enthüllt wurde, wird Ende 2021 in die Serienfertigung gehen.

Der neue Name und die Trikots des Teams werden in der Woche vor dem Start der Tour de France in Nizza offiziell vorgestellt.

Weitere Informationen folgen.