Zum Hauptinhalt wechseln

Egan Bernal trägt Rosa beim Giro d‘Italia

01 June 2021

Nach drei Rennwochen in Regen, Schnee und Sonne feierte Egan Bernal, Teammitglied der INEOS Grenadiers, am Sonntag vor dem ber��hmten Duomo di Milano in Mailand sein erstes Maglia Rosa.

Wie k��nnte man Egan daher besser gratulieren als mit einem Grenadier, der eigens zu diesem Anlass in die von der ehrw��rdigen Gazetto dello Sport inspirierten Rosat��ne geh��llt ist? Der 2B-Prototyp des INEOS Grenadier unterst��tzte die Fahrer auf der gesamten 3.500 km langen Rennstrecke mit dem Transport von Verpflegung und Ersatzteilen ��ber einige der steilsten Anstiege und auf den l��ngsten Etappen.��

Der ���Grenadier Rosa��� hatte seinen Auftritt am Ende des Zeitfahrens, als Egan nach drei Rennwochen die Ziellinie mit einem Vorsprung von 1:29 Minuten vor dem Zweitplatzierten ��berquerte. Das gesamte INEOS Automotive-Team gratulierte Egan und ist stolz darauf, seinen Erfolg mit dem Fahrzeug zum Ausdruck zu bringen, das ihn und die anderen sieben Fahrer seit dem Start der ersten Etappe begleitete.��

ES WAR TOLL, DEN GRENADIER AM ENDE DES GIRO D‘ITALIA IN EINEM EIGENEN ROSA TRIKOT ZU SEHEN! ER WAR DIE GANZE ZEIT BEI UNS, UNTERSTÜTZTE DAS TEAM VON ETAPPE ZU ETAPPE UND BRACHTE ZUSÄTZLICHE VERPFLEGUNG, DAMIT WIR IN DEN SCHWIERIGSTEN PHASEN IMMER GENUG POWER HATTEN.

EGAN ARLEY BERNAL GOMEZ, GEWINNER DES GIRO D’ITALIA 2021